Arztpraxis Flur - Hausarztpraxis Dr. Uwe Hoppe & Gerhild Stoppel Fachärzte für Allgemeinmedizin / Rettungsmedizin

Chronische Erkrankungen (DMP)

Strukturierte Behandlung chronischer Erkrankungen

Chronische Erkrankungen bedürfen einer besonderen Behandlung, die durch DMP Programme unterstützt werden können. DMP steht dabei für Disease-Management-Programm (DMP) und meint die strukturierte Behandlung chronischer Erkrankungen. Es wird auch als Chroniker-Programm oder strukturiertes Behandlungsprogramm bezeichnet.

Im Rahmen der hausärztlichen Versorgung bietet unsere Praxis therapieunterstützende und koordinierende DMP Programme an.

Mithilfe des Disease-Management-Programms wollen wir Patienten, die unter chronischen Erkrankungen leiden, vor Folgeerkrankungen bewahren. Dieses Ziel erreichen wir vor allem durch eine gut abgestimmte, kontinuierliche Betreuung und Behandlung.

Wann kann das DMP eingesetzt werden?

Die folgenden chronischen Erkrankungen behandeln wir in unserer Hausarztpraxis in Garbsen mithilfe des Disease-Management-Programms:

  • Diabetes mellitus Typ II

  • Koronare Herzkrankheit (KHK)

  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankungen (COPD)

  • Asthma

Wir bieten unseren im Rahmen des DMP eingeschriebenen Patienten die Möglichkeit im persönlichen ärztlichen Gespräch mehr über ihre Erkrankung zu lernen und Möglichkeiten kennenzulernen, den Behandlungserfolg selbstständig zu verbessern oder zu sichern.

Eine kontinuierliche Betreuung chronisch erkrankter Menschen ist wichtig und wird derzeit durch DMP gefördert.

Bei Fragen wenden Sie sich an Ihre Krankenkasse oder an unser Praxisteam in Garbsen. Wir informieren Sie gerne über die geeigneten Möglichkeiten.